PROT's-Sitzung


"Bei denen sind die Pfarrer alle schon geschieden" (Jürgen Becker)

Jahrhunderte lang waren das Rheinland und der Karneval fest in katholischer Hand.

Irgendwann aber waren es die Protestanten leid - vermutlich haben sie geahnt, daß Jürgen Becker 2006 mit "Ich bin so froh, daß ich nicht evangelisch bin" einen Erfolg feiern würde und sich schon einmal vorbereitet.

So wurde 1997 in Köln etwas gegründet, was im Rheinland eigentlich gar nicht geht: eine protestantische Karnevalssitzung, die PROT’s Sitzung.

Von Beginn an aber war klar, dass das Ganze nicht nur aus „Spass an dr Freud“ gemacht wird, sondern auch „för ne jode Zweck“.

Die PROT’s Sitzung unterstützte mit dem Reinerlös in der Vergangenheit verschiedene lokale Projekte in Köln: mal den Chorweiler Mittagstisch für Kinder, mal in Not geratene ausländische Studenten, mal den Vringstreff für Obdachlose, mal Projekte der Kölner Jugendarbeit.

Alle zwei Jahre pausiert die PROT's Sitzung, so auch in 2017.

 

Weitere Infos unter:

 

www.prots-sitzung.de